05. - 06. Oktober 2021

Besinnungstage für Pensionärinnen und Pensionäre

Ort: Kloster Reute

An den Besinnungstagen für Pensionärinnen und Pensionäre sind wir zwei Tage zusammen und haben viel Zeit, uns zu begegnen.

Wir widmen uns v.a. dem spirituellen und geselligen Beisammensein.

So werde ich einen aktuellen Impuls mitbringen, der einlädt, über alte, gemeinsame, unvergessene Erlebnisse zu sprechen, aber auch über Sinn und Sein des Lebens im Alter nachdenken lässt.

Das gemütliche Beisammensein zum Umtrunk, Brotzeit und Gesang an den Abenden im Klosterkeller wollen wir in vollen Zügen genießen. Wir feiern miteinander Gottesdienst, danken und bitten und lassen uns segnen, dann gehen wir wieder in unsere Heimaten und freuen uns hoffentlich, dass wir wieder einmal frohe und gehaltvolle Tage miteinander erlebt haben.

Kosten: Die Teilnehmergebühr inklusive Vollpension beträgt pro Person (zzgl. Getränke und Fahrtkosten):

157,00 € Doppelzimmer  und 162,00 € Einzelzimmer

Beginn ist am Dienstag um 12:00 Uhr im Speisesaal im Bildungshaus Maximilian-Kolbe-Gebäudes, Ende am Donnerstag um ca. 14:00 Uhr nach dem Mittagessen.

Anmeldeschluss:

31. Juli 2021 (siehe Anmeldebogen)

Die Bezahlung des Teilnahmebeitrages erfolgt in bar vor Ort. Bei kurzfristigem Rücktritt werden bis zu 80 % Stornogebühr fällig. Absagen bitte bis spätestens 15 Tage vorher.

Leitung, Information und Anmeldung:

Dr. Hubert Liebhardt, Diakon, Polizeiseelsorger
Reschweg 12,
89073 Ulm
Telefon: +49 171 3134686
Hubert.Liebhardt@polizeiseelsorge.org

 

Flyer