Seminar „Die schwere Rede am Grab. Der gelingende Nachruf“

 29./30 Juli 2021

 

Seminarort: Kloster Kirchberg (www.klosterkirchberg.de)

 

Seminarziel: Handlungs- und Kommunikationssicherheit bei öffentlichen Trauerfeiern stärken, im Besonderen beim Verfassen und Halten eines Nachrufs.


Zielgruppe: Polizistinnen und Polizisten, die eine Leitungsfunktion innehaben, bei der das Halten von Nachrufen Teil der Dienstpflicht sein kann.


Seminarinhalte: Informationen zur Situation Trauernder und zur Funktion von Trauerritualen und Nachrufen bei Trauerfeiern. Hörarbeit an Nachrufen. Arbeitshilfen zum Verfassen und Halten eines Nachrufs.


Leitung: Polizeipfarrer Ulrich Enders und Albrecht Sautter


Anmeldemöglichkeit: Über die Zentrale Koordination der Fortbildung der Polizei BW

 

 

Infoblatt zum download