Ökumenische Jahrestagung 2021

26. - 28. April 2021 – Bad Herrenalb

 Haus der Kirche

Trotz Corona-Pandemie planen wir unsere ökumenische Jahrestagung.

Momentan hoffen wir, dass wir sie in Präsenz abhalten können. Wenn nicht, dann wird es eine alternative Form geben.

 

Alle zwei Jahre sind Polizistinnen und Polizisten von den vier Kirchen zur Ökumenischen Jahrestagung eingeladen.

 

Thema:

Sorge(n) – ja, aber wie und wozu? Polizei-Seel-Sorge in Zeiten der Krise

Mit verschiedensten Referentinnen und Referenten wollen wir über das Thema nachdenken und ins Gespräch kommen. Es wird auch darum gehen was Seele ist, was Sorge ist, wie wir gut sorgen können, etc.

A. Haußmann, wissenschaftliche Leiterin des Zentrums für Seelsorge der ev. Kirche in Baden

Thomas Klie, Professor für öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaften an der Evangelischen Hochschule Freiburg, Freiburg, (angefragt)

A. Huge-Stöhr; D. Binder, Zentrum für Seelsorge der ev. Kirche in Baden

 

Ort:

Bad Herrenalb

Haus der Kirche

Haus der Kirche - Evangelische Akademie Baden
Dobler Str. 51
76332 Bad Herrenalb
Deutschland

Tel 07083/928-0
 

Tagungsleitung:

Pfarrer Gregor Bergdolt

 

Kosten:

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung übernehmen die Diözesen und Landeskirchen

 

Information und Anmeldung:

Vor einer Anmeldung nehmen Sie bitte Kontakt mit ihrem zuständigen Polizeiseelsorger oder ihrer zuständigen Polizeiseelsorgerin auf.

Pfarrer Gregor Bergdolt
Evangelischer Oberkirchenrat Karlsruhe
Blumenstr. 1-7
76133 Karlsruhe

Telefon: 0721 - 9175 349 , mobil: 0172 - 360 2246
Gregor.Bergdolt@polizeiseelsorge.org