Herzlich willkommen auf den Seiten der kirchlichen Arbeit in der Polizei in Baden-Württemberg


Die POLIZEISEELSORGE bietet allen Bediensteten der Polizei Begleitung und Hilfestellung nach belastenden Einsätzen und Erlebnissen an. In beruflichen oder persönlichen Fragen und Krisen steht sie für vertrauliche Gespräche zur Verfügung. Die Arbeit der Polizeiseelsorge geschieht unter dem Schutz des Seelsorgegeheimnisses. Dieses beinhaltet auch die Pflicht und das Recht zur Zeugnisverweigerung.

 

Die BERUFSETHIK, insbesondere der berufsethische Unterricht im Bereich des Instituts für Ausbildung und Training, wird von dafür beauftragten Berufsethikunterrichtenden verantwortet. Er erfolgt auf Grundlage der Vereinbarung des Landes mit den vier großen Kirchen im Land und ist ein Forum, in dem im Rahmen des geltenden Curriculums grundlegende ethische Maßstäbe für polizeiliches Handeln im kritischen Dialog erörtert und vermittelt werden.